Lieblingsrezepte

                • Lauch waschen und in dicke Scheiben schneiden.
                • Zwiebel schälen und kleinwürfelig schneiden.
                • Die rohen Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.
                • Speck würfelig schneiden und kurz anbraten.
                • Zwiebel zufügen und ein paar Minuten weiter anbraten.
                • Lauch zufügen und etwa 5 Minuten mitdünsten.
                • Mit der Brühe (oder 3/4 l Wasser und 1 1/2 Suppenwürfel) aufgießen, aufrühren, Kartoffelscheiben und zerdrückten Knoblauch zugeben.
                • Mit Thymian, Muskatnuß, Pfeffer und Salz würzen und nach dem Aufkochen zugedeckt ca. 25 Minuten köcheln.
                • Joghurt, Petersilie, Zitronensaft und Eigelb gut verrühren und in die Suppe einrühren.
                • Mit Salz und Pfeffer abschmecken und baldigst servieren.
                  Auch als kleine Mahlzeit ist diese Lauchsuppe – z.B. mit Vollkornbrot – bestens geeignet.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s