Lieblingsrezepte

                • Lauch waschen und in dicke Scheiben schneiden.
                • Zwiebel schälen und kleinwürfelig schneiden.
                • Die rohen Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.
                • Speck würfelig schneiden und kurz anbraten.
                • Zwiebel zufügen und ein paar Minuten weiter anbraten.
                • Lauch zufügen und etwa 5 Minuten mitdünsten.
                • Mit der Brühe (oder 3/4 l Wasser und 1 1/2 Suppenwürfel) aufgießen, aufrühren, Kartoffelscheiben und zerdrückten Knoblauch zugeben.
                • Mit Thymian, Muskatnuß, Pfeffer und Salz würzen und nach dem Aufkochen zugedeckt ca. 25 Minuten köcheln.
                • Joghurt, Petersilie, Zitronensaft und Eigelb gut verrühren und in die Suppe einrühren.
                • Mit Salz und Pfeffer abschmecken und baldigst servieren.
                  Auch als kleine Mahlzeit ist diese Lauchsuppe – z.B. mit Vollkornbrot – bestens geeignet.
Advertisements

Spruch des Tages

Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, die Liebe treibt nicht Mutwillen, sie blähet sich nicht, sie stellet sich nicht ungebärdig, sie suchet nicht das Ihre, sie läßt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu, sie freuet sich nicht der Ungerechtigkeit, sie freuet sich aber der Wahrheit; sie verträgt alles, sie glaubet alles, sie hoffet alles, sie duldet alles.